Philip Kühne - Copyright Karsten-Thilo Raab Mixed 

Philip Kühne macht Titel-Triple perfekt

Philip Kühne von Flying Feet Haspe konnte bei den Deutschen Meisterschaften im Mixed-Doppel das Titel-Triple perfekt machen. Zusammen mit Franziska Oberlies sicherte sich der 26-fache Nationalspieler nach dem Titel im Herren-Einzel und Doppel die dritte DM-Krone binnen weniger Wochen. Platz 2 ging in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle an die Titelverteidiger Kathrin und David Zentarra vom Lokalrivalen FFC Hagen. Bronze eroberten Maria Zachou und Tarik Kaufmann von CP Gifhorn. Auf dem Weg zum Titel setzten sich Oberlies/Kühne im Anschluss an die Gruppenphase im Halbfinale mit 21:19, 21:12 gegen die Gifhorner Zachou/Kaufmann durch, während…

Weiter
Senioren 

Christian Weustermann holt zwei Titel bei der Senioren-DM

Christian Weustermann vom Cronenberger BC hatte bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse Ü35 in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen doppelten Grund zur Freude. Sowohl im Einzel als auch im Doppel an der Seite seine Gattin Silke Weustermann holte er den Titel. Während Sarah Rüsseler vom FFC Hagen sich unangefochten die nationale Krone im Damen-Einzel aufsetzte, verwies Christian Weustermann bei den Herren Karsten-Thilo Raab vom FFC Hagen auf den zweiten Platz. Bronze ging an Duy Linh Nguyen vom Cronenberger BC, während Felix Korn vom FFC Hagen als Vierter den Sprung auf das…

Weiter
Jugend 

Flying Feet Haspe stellt zwei Deutsche Jugendmeister

Gastgeber Flying Feet Haspe durfte sich bei den deutschen Jugendmeisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle über zwei Gold- und eine Silbermedaille freuen. Marie Jägers eroberte den Titel im Einzel der weiblichen A-Jugend, während ihr Bruder Jannik bei der männlichen A-Jugend ganz oben auf dem Treppchen stand. Bei den B-Jugendlichen erkämpfte Fabian Fehd die Silbermedaille. Der Titel ging hier an Leonard Brugger vom TV Bühlertal. Bei der männlichen C-Jugend konnte Johannes Weustermann vom Cronenberger BC seinen Titel erfolgreich verteidigen. Er verwies Samuel Szikrai vom TV Bühlertal auf den zweiten Platz.

Weiter
Mixed-DM 2021 - Copyright Karsten-Thilo Raab 800 Mixed 

Franziska Oberlies und Philip Kühne neue deutsche Mixed-Meister

Spannender hätte selbst Krimi-Altmeister Alfred Hitchcock das Finale um die deutsche Meisterschaft im Mixed-Doppel nicht inszenieren können. In einem packenden Zweitsatzkrimi zweier absolut gleicherwertiger Doppel hatten Franziska Oberlies und Philip Kühne von Flying Feet Haspe das bessere Ende für sich. Im Endspiel setzten sie sich denkbar knapp mit 31:29, 21:19 gegen die Titelverteidiger Kathrin und David Zentarra vom FFC Hagen durch. Die Bronzemedaille sicherten sich Maria Zachou und Tarik Kaufmann von CP Gifhorn. Im kleinen Finale konnten die beiden Niedersachsen sich mit 21:18, 212:16 gegen Birgit Woermann und Matthis Brandwitte…

Weiter
Johannes Weustermann - Copyright Karsten-Thilo Raab Aktuelles 

Letzte DM-Titel des Jahres werden vergeben

Die letzten nationalen Entscheidungen im Jahr 2021 stehen an diesem Wochenende an. In der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen steigen zunächst am Samstag, 27. November, ab 10 Uhr die Deutschen Meisterschaften im Mixed-Doppel. Tags darauf, am Sonntag, 28. November, beginnen um 10 Uhr die Deutschen Meisterschaften der Jugend und in der Altersklasse Ü35, wo neben dem Einzel auch ein Doppel ausgespielt wird. Zur Mixed-DM erwartet Gastgeber Flying Feet Haspe zehn Doppel. Zahlmäßig dünn besetzt sind die Jugend-Wettbewerbe sowie das Einzel der Damen Ü35. Wichtiger Hinweis für Teilnehmende und Besucher: Es gilt die…

Weiter
Philip Kühne - Copyright Karsten-Thilo Raab Einzel 

DM-Kronen für Rüsseler und Kühne

Die deutschen Einzelmeisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle avancierten zum Triumphlauf der Hagener Federfußballer. Mit Ausnahme der Bronzemedaille bei den Damen konnten alle Podestplätze mit Spielerinnen und Spielern aus der Volmestadt besetzt werden. Bei den Damen trug sich Sarah Rüsseler vom FFC Hagen vor den Nationalspielerinnen Franziska Oberlies von Flying Feet Haspe und Birgit Woermann von der TG Münster in der Siegerliste ein. Titelträger bei den Herren wurde Philip Kühne (Bild oben) von Flying Feet Haspe vor seinem Vereinskollegen Torben Nass und David Zentarra vom FFC Hagen. Im Anschluss an die Vorrunde…

Weiter
Aktuelles 

Preis an Birgit Woermann übergeben

Als letzte Preisträgerin des diesjährigen Fotowettbewerbs konnte Birgit Woermann von der TG Münster nun ihren Preis aus Händen von DFFB-Präsident David Zentarra entgegennehmen. Die Nationalspielerin erhielt eine Powerbank „Anker 2000 mAh“. Hinter Lisa Moeller und Kushtrim Mekolli hatte sie mit ihrem Spielstraßen-Motiv die drittmeisten Stimmen in der Gunst der User auf der DFFB-Instagram-Seite erhalten. Coronabedingt konnte der Preis erst jetzt im Rahmen des DM-Wochenendes in Hagen übergeben werden.  

Weiter
DM 2021 - Copyright Karsten-Thilo Raab Doppel 

Kühne und Nass entthronen den Doppelmeister

Mit einer Gedenkminute für den viel zu früh verstorbenen Michael Holt vom TV Lipperode starten die deutschen Doppelmeisterschaften der Federfußballer in der Hagener Käthe-Kollwitz-Sporthalle. Und die Sportler aus der Volmestadt sollten den Titelkämpfen ihren Stempel aufdrücken. Den Titel sicherten sich Philip Kühne und Torben Nass von Flying Feet Haspe vor Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen. Bronze sicherte sich David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen an der Seite von Sven Walter vom TV Lipperode. Ohne Satzverlust waren beide Finalisten souverän durch die Vorrunde marschiert. Im Viertelfinale setzten sich…

Weiter
Einzel 

Philip Kühne gewinnt den Titel bei der Einzel-DM

In einem engen Finale zweier nahezu ebenbürtiger Konkurrenten gewann Philip Kühne von Flying Feet Haspe bei den Deutschen Meisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen den Titel im Herren-Einzel durch einen hart umkämpften 21:18, 15:21, 21:19 Erfolg über seinen Doppelpartner Torben Nass von Flying Feet Haspe. Bronze ging im Brüderduell an David Zentarra vom FFC Hagen durch ein 21:19, 21:12 im kleinen Finale über Christopher Zentarra vom FFC Hagen. Bericht folgt.

Weiter
Einzel-DM 2021 - Copyright Karsten-Thilo Raab Einzel 

Sarah Rüsseler neue deutsche Einzelmeisterin

Im Jahr 2017 hatte Sarah Rüsseler letztmalig an den Deutschen Einzelmeisterschaften teilgenommen. Jetzt meldete sich die 126-fache Nationalspielerin eindrucksvoll zurück und sicherte sich bei den Deutschen Meisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen die nationale Krone nach einem souveränen 21:9, 21:15 Erfolg über Titelverteidigerin Franziska Oberlies von Flying Feet Haspe. Bronze sicherte sich im Duell der WM-Teilnehmerinnen Birgit Woermann von der TG Münster durch einen 21:17, 22:20 Erfolg im kleinen Finale über Kathrin Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen. Bericht folgt.

Weiter